Mixed – Feldsaison 2018

Die Mannschaft geht seit Jahren als Mixed an den Start. Integriert werden im Team weitere Jugendliche, die an das Spielen im Senioren-bereich herangeführt werden sollen oder keine Mannschaft im Bereich Frauen/Männer haben. Der Rumpf besteht aus vielen Routiniers, die ihr Wissen und Erfahrungen gerne weitergeben wollen.

Trainer: Susanne Weber

Nr.: Name: Vorname: Position: im Verein seit:
1 Tabel Tina Allround
2 Meller Charis Abwehr
3 Richrath Edith Abwehr
4 Grothstabel Christin Zuspiel/Abwehr
5 Farbrother Anke Abwehr
6 Kloster Claudia Zuspiel/Abwehr
7 Hasenjäger Ulrike Angriff
8 Hölscher Michaela Abwehr
9 Hasenjäger Jacob Abwehr
10 Mürköster Joy Allround
11 Reyheller Peter Abwehr
12 Grabisch Michael Abwehr
13 Daum Donovan Abwehr
14 Sickelmann Ben Abwehr
15 Brück Rolf Zuspiel
Nr.  Datum Uhrzeit Gegner Heim / Auswärts
1 05.05.2018 15:00 TuS Oberbruch / TSV Bayer 04 Leverkusen Overath
2 12.05.2018 15:00 TV Wahlscheid / SSV Overath Wickrath
3 02.06.2018 15:00 TGD Essen-West / TuS Wickrath Wahlscheid
4 09.06.2018 15:00 TGD Essen-West / SSV Overath / TSV Bayer 04 Leverkusen Oberbruch
5 16.06.2018 15:00 TV Wahlscheid / TuS Oberbruch / TuS Wickrath Leichlingen
6
7
8
9

1. Spieltag am 12.05.2018 in Wickrath

Zum 2.Spieltag in derMixed-Liga ging es nach Wickrath. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten (Vollsperrung Autobahn-Erkundung Wickraths auf der Suche nach dem Feld) und Schrecksekunden (Uli:Ups-Fußballschuhe vergessen) kamen wir doch noch pünktlich an.

Im 1. Spiel es Tages ging es gegen den TV Wahlscheid. Der erste Satz gestaltete sich anfangs auf den Vorderpositionen etwas schwierig, da zu viele leichte Eigenfehler begannen wurden, so das wir diesen schnell mit 11:6 abgegeben mussten. Der 2.Satz verlief dann von Anfang an viel besser. Durch die wirklich super Abwehrleistungen von Klaus und Jakob und guten Vorlagen von Joy, konnte unsere Schlagfrau Uli viele schöne Punkte erzielen, so das wir diesen, knapp, aber verdient mit 13:11 gewannen.

Im 2.Spiel des Tages ging es gegen den Favoriten SSV Overath. Wir haben zwar beide Sätze verloren, doch beide nur kanpp. Wir haben sehr gut dagegen gehalten und manches mal auch leider was Pech gehabt, so das der 1.Satz mit 11:8 und der 2.Satz mit 13:11 an den Gegner ging. Hervorzuheben ist nochmal die wirklich starke Abwehrleistung von Jakob und Klaus und das das harmonische Zusammen-spiel der ganzen Mannschaft miteinander, die ja auch immer mit wechselnden Personen antritt.

Hat wieder sehr viel Spaß gemacht!

Es spielten: Ulrike Hasebjäger, Joy Mürköster, Jakob Hasenjäger, Klaus Anders, Michaela Hölscher, Peter Reyheller

(Michaela Hölscher)

1. Spieltag am 05.05.2018 in Overath

Mixedteam startet in die Saison mit 2:2 Punkten

Die Tage vor unserem 1. Mixedspieltag standen unter keinem guten Stern. Aufgrund von Verletzungen und Schichtdienst waren wir eh nur zu fünft. Kurzfristig mussten wir dann auch noch unseren fünften Mitspieler an die Bundesligamannschaft abgeben. Gott sei Dank haben uns dann der Jugendspieler Ben Sickelmann und Lukas Mager ausgeholfen. Somit konnten wir den Spieltag mit einem ausge-glichenen Punktekonto von 2:2 beenden.

Kurz gesagt: der 1. Satz war unser Ding, der Wind im 1. Satz ebenso und gegen die Sonne war nicht unser Spiel. Wir haben mit dieser zusammengewürfelten Truppe klasse gespielt.

Mein Resümee: Mit mehr Trainingstagen und mehr Kondition hätten wir beide Spiele gewinnen können.

Danke an Ben und Lukas, „unsere Läufer“, ihre habt super gespielt und durch eure sichere Spielweise, Übersicht und Teamgeist seid ihr eine klasse Verstärkung!

Danke an Uli für die vielen direkten Punkte bei der Angabe und aus dem Spiel. Klasse!

Danke an Edith für ihre erfrischende Anwesenheit und solide Abwehrleistung!

Danke an Piet für die gute Abwehrleistung und Laufbereitschaft bei dieser Hitze!

Danke an Martina Sickelmann für unseren besten Fan und Betreuung!

Die Ergebnisse im Einzelnen:

LTV – Oberbruch 1:1; 11:6 und 10:12

LTV – Bayer 04 1:1; 11:7 und 8:11

Es spielten: Ulrike Hasenjäger, Edith Richrath, Claudia Kloster, Ben Sickelmann, Lukas Mager, Peter Reyheller

(Claudia Kloster)