Seite auswählen

Ehrenmitglieder der Abteilung:


Gunter Fleischer wurde bei der Siegerehrung des 15. Internationalen Mixed-Turniers zum Ehrenmitglied der Faustballabteilung ernannt!

 

Seit nunmehr 46 Jahren gehört Gunter Fleischer zu den treuesten Mitgliedern des Leichlinger Turnvereins. So be-schlossen Claudia Kloster und Stefan Hasenjäger (als Abteilungsleitung) nun im Einvernehmen der Faustballabteilung, Gunter Fleischer zum Ehrenmitglied der Abteilung zu ernennen. Für einen würdigen Rahmen sorgte nun das 15. Internationale Mixed-Turnier.

Stefan Hasenjäger ernannte Gunter Fleischer vor der Siegerehrung zum Ehrenmitglied und berichtete allen Anwesenden über Gunters Werdegang. Im Namen der Abteilung überreichte Stefan eine Ehrenurkunde, eine gravierte Vase und ein Geschenk.

Hier sein Werdegang:

Gunter wurde am 04.08.1936 in Greiz-Gommla geboren. Als 9-jähriger begann er mit Geräteturnen und Gymnastik. Mit 15 Jahren wurde er Mitglied der Kreisauswahlmannschaft im Geräteturnen.

Durch Hobbyspiele der Abteilung des Heimatvereins bekam er ersten Kontakt mit der Sportart Faustball.

1957 verließ er die ehemalige DDR und zog in die BRD. Von 1957 bis 1960 war er Mitglied der Turnabteilung eines Sportvereins in Aachen. 1958 heiratete er seine Ehefrau Ingrid und bekam zwei Kinder.

Am 01.01.1960 trat er dann dem Leichlinger Turnverein bei. Hier war er Mitglied der Turnabteilung und spielte mit den älteren LTV-Turnern „Hobby-Faustball“.

Im Jahr 1960 wurde Gunter Jugendwart des Leichlinger Turnvereins. Neun Jahre später, also 1969, gründete Gunter die Faustballabteilung und wurde erster Abteilungsleiter. 1980 gründete er die Jugendabteilung. Seine größten Erfolge als Abteilungsleiter erzielte er 1985. In diesem Jahr wurde die Jugend U18 Deutscher Meister. 1985 und 1986 wurde die diese zweimal Westdeutscher Meister und die Herren stiegen erstmalig in die 2. Bundesliga auf.

Erst 1992 übergab er das Amt des Abteilungsleiters an Jürgen Schmale. Bis heute ist er immer noch ein treues Mitglied der Faustballabteilung und ebenfalls treuester Fan.

Beim Neujahresempfang des Leichlinger Turnvereins wurde er und seine Éhefrau zu 90 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Wir danken Gunter, dass er mit der Gründung der Abteilung einen Meilenstein in Sachen Leichlinger Faustball gelegt hat.